Am 07. September 2022

Spannende Veränderungen im Gange bei Grote Industries

Während Grote Industries in ihr 121. Betriebsjahr eintritt, setzt die Familie Grote ihre Vorreiterschaft fort und nimmt Veränderungen vor, um sich auf die Zukunft vorzubereiten.

Vor kurzem erwarben die Familienmitglieder der vierten Generation, Dominic, John und Mike Grote, 100 % der Kontrolle über Grote Industries, Inc. Zusammen mit dieser Erweiterung ihrer Eigentümerschaft hat sich auch die Vision für die Zukunft von Grote weiterentwickelt. Das Unternehmen ist nun bereit, sich auf die Entwicklung und Führung sicherheitsbezogener Innovationen zu konzentrieren und dazu beizutragen, die Welt durch vernetzte Sichtbarkeit sicherer und intelligenter zu gestalten.

Dominic Grote wird weiterhin CEO und Präsident sein, während John Grote zum Chief Operating Officer ernannt wurde und Mike Grote seine Rolle als General Manager für Asien fortsetzt. Bill Grote, Vorsitzender des Board of Directors, und Buzz Grote werden weiterhin im Board of Directors tätig sein während die dritte Generation das Steuer an die vierte Generation von Führungskräften weitergibt.

„Wir glauben, dass diese erweiterte Vision die Verbindung zwischen dem Grote-Team und den Kunden verbessert und unser zukunftsgerichteter Blick deren Geschäfte rentabler machen kann, indem er die Sicherheit erhöht“, sagte Dominic Grote, CEO und Präsident von Grote Industries. „Während wir als Familienunternehmen der vierten Generation den Übergang des Geschäfts besprechen, sprechen die Statistiken normalerweise nicht für Unternehmen, die von Generation zu Generation weitergereicht werden, aber wir haben in den letzten Generationen viele Schritte unternommen, um das Richtige für das Unternehmen zu tun und sicherzustellen, dass wir als Familienunternehmen fortbestehen, und unseren Mitarbeitern, Kunden und Communities immer Kontinuität bieten können."

"Wir freuen uns zu sehen, dass unsere Söhne das Wachstum dessen fortsetzen, was unser Großvater im Jahre 1901 begonnen hat", sagte Bill Grote, Vorstandsvorsitzender und ehemaliger CEO. „Wir haben hart daran gearbeitet, den Wandel der Zeit gut zu nutzen, und freuen uns auf all die kommenden Veränderungen.“

Grote Industries ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung innovativer Sichtbarkeits- und Sicherheitssysteme für die Straßen-, Gelände-, Aufbau- und Anhängermärkte. Seit mehr als 120 Jahren bietet Grote Industries hochmoderne Lösungen für OEM- und Aftermarket-Kunden auf der ganzen Welt in den Bereichen Transport, Landwirtschaft, Sicherheit und Verbrauchermärkte. Das Führungsteam von Grote sagt, dass es bald weitere hochinteressante Neuigkeiten geben wird, da man in neue Innovationen und Technologien investiert.

„Wir investieren in die Zukunft. Wir beobachten weltweit stetig wachsende Chancen in Bereichen wie Telematik, Elektrofahrzeuge und autonomes Fahren, wo unsere Schlüsselfähigkeiten und -technologien genutzt werden können und sich für unsere Kunden auszahlen", sagte Mike Grote, General Manager der Asien Division von Grote. „Dies ist eine spannende Zeit für Grote Industries. Wenn man hart arbeitet und etwas tut, das der Gemeinschaft und den Menschen zugute kommt, macht es Spaß.“

Als Teil der weiteren strategischen Vision sind interne Übergänge im Gange, darunter die Ernennung von John Grote zum Chief Operating Officer von Grote Industries. Als neuer COO wird John den globalen Geschäftsbetrieb in Nordamerika, Europa und Asien leiten und dazu beitragen, den Fokus stärker auf die operative Performance des gesamten Unternehmens zu lenken. John hat seit 23 Jahren für Grote Industries in verschiedenen Führungspositionen der Bereiche Vertrieb, Marketing und General Management gearbeitet, vom Marketing Manager über den ersten Managing Director von Grote Europe bis hin zum Global Vice President of Sales and Marketing.

In der Zeit vor 1999 verbrachte John mehrere Jahre auf den Konsumgütermärkten als Brand Manager für L'Oreal und Produktmanager für Philips Electronics im Gesundheitsbereich. Er erwarb seinen Master of Business Administration an der Indiana University und einen Bachelor of Science in Finance an der Clemson University. Er war im Laufe der Jahre in vielen Branchenverbänden aktiv und sitzt derzeit im Vorstand der Association for Equipment Manufacturers (AEM) und des Planungsausschusses der Truck Trailer Manufacturers Association (TTMA).

„Ich bin begeistert, zum COO von Grote Industries ernannt zu werden, und freue mich darauf, dabei zu helfen, diese neue Vision für das Unternehmen zu verwirklichen“, sagte John Grote. „Unser wahres Ziel ist es, nicht nur die Gemeinden zu unterstützen, in denen wir tätig sind, sondern auch dazu beizutragen, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Die Welt verändert sich schnell, und wir bereiten uns auf diesen Wandel vor, indem wir Vieles implementieren, um das zukünftige Wachstum und den Übergang zu neuen Technologien und Möglichkeiten voranzutreiben. Ich beobachte mit großer Freude, welchen Einfluss wir auf diese Branche haben.“

Weitere Informationen über das Engagement von Grote Industries für Sicherheit und unsere neue Vision finden Sie unter: Grote.com/leadership-of-grote.

Am 07. September 2022

Neuigkeiten

Mel Cesar Kent N&V
Grote Industries erweitert Führungsteam um drei erfahrene Mitglieder

Grote Industries setzt seine Neuausrichtung auf die Schaffung und Vorantreibung sicherheitsrelevanter Innovationen mit der Aufnahme von drei erfahrenen Mitgliedern in sein Führungsteam fort.

4SEE Nose Box Image
Grote Industries stellt das 4SEE Smart Trailer-System vor

Grote Industries trägt dazu bei, unsere Welt durch vernetzte Sichtbarkeit sicherer und intelligenter zu machen. Mit dem 4SEE Smart Trailer System können Lkw-Flotten ihre Sicherheit, Produktivität und Kosteneinsparungen optimieren.