Neuigkeiten

    Grote Industries erhält die Auszeichnung Masters of Quality Supplier

    Daimler Trucks North America ehrt Grote zum dritten Mal mit Auszeichnung

    Grote Industries eröffnet Fertigungszentrum der nächsten Generation

    Grote Industries gab die offizielle Eröffnung ihrer neuesten Produktionsstätte – des Next Generation Manufacturing Center (NGMC) – im Rahmen einer Zeremonie bekannt, an der Mitglieder des Grote-Teams und Würdenträger teilnahmen.

    Grote kündigt LED-Scheinwerferlinie an

    Grote Industries gab bei der Eröffnung ihrer neuesten Produktionsstätte, dem Next Generation Manufacturing Center (NGMC), die Einführung ihrer neuen LED-Scheinwerferlinie bekannt. NGMC ist eine hochmoderne Produktionsumgebung, die speziell für die Herstellung der neuen Produkte für große OEM-Hersteller von schweren Lastkraftwagen, Nutzfahrzeugen und Off-Highway-Ausrüstung gebaut wurde.

    Grote bringt vielseitige neue Frontbeleuchtung auf den Markt

    Grote Industries ist stolz darauf, zwei Neuzugänge in der Familie der Frontbeleuchtungen vorzustellen: die beheizten LED-Schneepfluglampen und die LED-Kombinations-Scheinwerferlampen. Ob auf der Straße oder im Gelände, diese Lampen liefern Sichtbarkeit, Zuverlässigkeit und Performance in einer Vielzahl von Einsatzbereichen.

    Grote spendet Gesichtsschutzschilder für örtliches Obdachlosenheim für Jugendliche

    Während einige Unternehmen während der COVID-19-Pandemie gezwungen waren, zu schließen, sah sich das Jefferson County Youth Shelter in Madison, Indiana, mit der gegenteiligen Herausforderung konfrontiert. Aufgrund ihrer kritischen Arbeit, bei der sie rund um die Uhr für die Unterbringung und Betreuung von Risikokindern und -jugendlichen sorgen, haben sie während der Krise keine Kapazitäten stillgelegt oder reduziert.

    Grote-Gesichtsschutzschild

    Während die Welt weiterhin gegen COVID-19 ankämpft, bleibt die Lieferung und Verteilung von persönlicher Schutzausrüstung an einige Industriezweige und Marktsegmente unregelmäßig. Mit einem klaren Bedarf an effektiver Sicherheitsausrüstung und einem selbst auferlegten Hilfsauftrag beschloss das Führungsteam von Grote Industries, etwas dagegen zu unternehmen.