ID-Codes SAE-Beleuchtung

SAE J759

SAE International steht für International Society of Automotive and Aerospace Engineers. Dieser Verband liefert die Standards, denen alle Produkte der Fahrzeugsicherheit entsprechen müssen. Entsprechend diesen Standards wird die Art der Ausrüstung mittels eines Buchstaben-/Zahlencodes für jede Produktgruppe identifiziert.

Blinkerlinsen haben SAE-CodesJede Leuchte von Grote trägt den entsprechenden SAE-Identifikationscode auf der Blende. Die Linsen dieser Seitenmarkierungsleuchte von Grote weisen beispielsweise SAE EE2P3 11 DOT auf, wodurch angezeigt wird, dass es sich um eine SAE-zertifizierte mittlere Seitenmarkierungsleuchte (P3) handelt, die für große (E) und kleinere Fahrzeuge (E2) zugelassen ist. Die 11 steht für das Jahr der Zulassung (2011) und DOT steht für die Behörde, die die Zulassung erteilt hat (U.S. Department of Transportation).

 

Verwenden Sie diese Informationen zusammen mit den Bundesrichtlinien für Beleuchtung am Arbeitsplatz für jedes Produkt, das auf unserer Seite FMVSS-Anforderungen aufgeführt wird.

AReflektorenOSpot-Leuchten
A2Weitwinkel-ReflektorenPParkleuchten
CMotorradzusatzleuchten, vorneP2Umriss-, Seitenmarkierungs- und Identifikationsleuchten
DMotorrad-BlinkerleuchtenP3Umriss-, Seitenmarkierungs- und Kennzeichenleuchten für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mm
ESeitliche Blinker – Fahrzeuge mit einer Länge von mindestens 12 mPCKombinierte Umriss- und Seitenmarkierungsleuchten
E2Seitliche Blinker – Fahrzeuge mit einer Länge von weniger als 12 mPC2Kombinierte Umriss- und Seitenmarkierungsleuchte für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mm
FNebelleuchten vorneQBedienelemente für Blinker – Klasse A
F2NebelschlussleuchtenQBBedienelemente für Blinker – Klasse B
GLastkraftwagen-FrachtraumlampeQCWarnblinklicht-Bedieneinheit für Fahrzeuge
HScheinwerfer mit DichtungsträgerRRückfahrleuchten
HGVorwärts-Entladungsleuchten (Scheinwerfer)SBremslichter
HHGehäuse für Scheinwerfer mit DichtungsträgerS2Bremsleuchte für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mm
HRAustauschbare Birne für ScheinwerferTRückleuchten (hintere Positionsleuchten)
IBlinkerleuchtenT2Rückleuchten für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mm
I3Blinkerleuchten in einem Abstand von 75 bis höchstens 100 mm vom ScheinwerferUZusätzliche, hoch montierte Brems- und Blinkerleuchten
I4Blinkerleuchten in einem Abstand von 60 bis höchstens 75 mm vom ScheinwerferU2Hoch montierte Bremslichter für LKWs mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mm
I5Blinkerleuchten in einem Abstand von höchstens 60 mm vom ScheinwerferU3Hoch im Zentrum angebrachtes Bremslicht für Personenkraftwagen, leichte LKWs und Mehrzweckfahrzeuge
I6Hinten montierte Blinkerleuchten und vorne montierte Blinkerleuchten im Abstand von mindestens 100 mm vom Scheinwerfer zur Verwendung in Fahrzeugen mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mmWWarnleuchten für Rettungs-, Wartungs- und Servicefahrzeuge
I7Vorne montierte Blinkerleuchten im Abstand von weniger als 100 mm vom Scheinwerfer zur Verwendung in Fahrzeugen mit einer Gesamtbreite von mindestens 2032 mmW2Warnleuchten für Schulbusse
J590BlinkerW3360 Grad Rettungsdienst-Warnleuchten
J945Blinker für WarnblinkanlageW4Rettungsdienst-Warngerät
J1054Wechselblinker für WarnleuchteW5-1360 Grad Gasentladungsleuchte – Klasse 1
KKurvenleuchten vorneW5-2360 Grad Gasentladungsleuchte – Klasse 2
K2Kurvenleuchten hintenW5-3360 Grad Gasentladungsleuchte – Klasse 3
LKennzeichenleuchtenYFahrleuchten
MMotorradscheinwerfer – MotorradtypY2Tagfahrleuchten
NMotorradscheinwerfer – für Räder mit Motorradantrieb

 

G24/7

Weltklasse-Support für unsere Händler